Pressschnecken-sanierung

Aufschweißen des Aufpanzerungsbereiches inklusive der Druckseiten der Wendeln mit Wolframcarbid. Nachbearbeitung des Außendurchmessers auf Sollmaß unter Beachtung vorgegebener Toleranzen.

  • Aufschweißen mit verschiedensten Legierungen und Härtegraden
  • HVOF-Flammspritzbeschichtungen unter Verwendung von Carbiden für stärkste Belastungen
  • Trogsanierungen und -aufarbeitungen
  • Komplettlösungen für Förder- und Transporteinrichtungen
  • Aufarbeitung der Aufnahmen, der Wellenzapfen, für einen einwandfreien Rundlauf
  • Neufertigung von Schnecken und Walzen

J. Münchinger GmbH

Gewerbestraße 91
75015 Bretten-Gölshausen

Tel.: +49 (7252) 580900
Fax: +49 (7252) 5809099
juergen@muenchinger.info

Druckversion Druckversion | Sitemap
© J. Münchinger GmbH